Über mich

Ich schreibe, seit ich schreiben kann. Logisch, oder? 🙂 Schon in frühen Jahren, ich weiß nicht mehr ganz genau, wie alt ich war, schrieb ich John-Sinclair-Geschichten und entwickelte auch einen Charakter für Star-Trek-Geschichten, Ensign Hound, der aber nie über das Planungsstadium hinauskam.

Irgendwann, es muss so 1994 oder so gewesen sein, schloss ich mich dann unserer Schülerzeitung „Stein“ an. Obwohl das Schreiben mir so viel Spaß bereitet hatte, schlug ich doch den Weg in eine kaufmännische Laufbahn ein,die dann später sogar in der Verwaltung endete. Das Schreiben hatte ich aber nie ganz aufgegeben, zwischendurch hatte ich immer mal wieder etwas geschrieben, die Werke, die ich aus der Zeit noch habe, findet ihr hier auf dieser Seite.

Irgendwann fing ich dann auch das Bloggen an, erst bei einem Free-Anbieter, ab 2013 dann mit einer eigenen Website. Der Blog selbst wurde dabei immer wieder thematisch neu ausgerichtet, was am Ende natürlich keine gute Idee war. Ich hab also meine Interessen wie Gaming und Star Trek ausgelagert und schreibe hier wirklich nur noch Geschichten, auf meiner FB Seite kann es mal zu einem Kommentar zum aktuellen Weltgeschehen kommen, aber das ist eher die Ausnahme.

Ein wenig stolz bin ich auf den Webcomic, den ich zusammen mit meinem besten Freund entwickelt habe, der leider mangels Zeit vorerst bei Episode 1 bleiben muss.

Zum Schluss ein kleines Wort zum Seitennamen. Der Gole oder Gole ist seit meiner Kindheit mein Spitzname,als ich den Blog damals erstellte erschien es mir eine logische Wahl.

Persönliches:

Ich bin 40 Jahre alt, Vater einer kleinen Tochter und zum zweiten Mal verheiratet. Ich habe schon im Ausland gelebt und gearbeitet und habe diverse Hobbies und Arbeitsstellen gehabt, die mein Leben sehr bereichert haben. Derzeit arbeite ich hauptberuflich in einer Stadtverwaltung in der Nähe meiner Wahlheimat Blaubeuren.

Referenzen:

Für das Printmagazin GAIN schreibe ich sowohl Online- als auch Printartikel. Einen Überblick über die Onlineartikel gibt es in meinem Profil auf der Website.

Ich bin hauptverantwortlicher Redakteur beim Star-Trek-Webzine Warp-core.de

Alte Beiträge von mir, die aus der Zeit stammen, als ich hier noch richtig gebloggt habe, sind im Archiv zu finden.

Für das Online Magazin LSLB habe ich folgende Artikel geschrieben.

Weitere Artikel drehten sich um die Formel 1 Saison 2017, diese wurden wegen fehlender Aktualität mittlerweile gelöscht.

Ebenso war ich an der Erstellung der Texte für www.detmold.de und www.stadthalle-steinheim.de beteiligt.

Und hier noch zwei Artikel aus der Schülerzeitung.